078815
Today
Yesterday
This Week
Last Week
All days
495
569
3492
74693
78815

28.2.    Norbert Högemann, Gründungsmitglied, verstirbt plötzlich. Er war von den ersten
            Überlegungen bis zur Gründung dabei. Er gehörte dem Kuratorium an und sorgte für
            eine gute Öffentlichkeitsarbeit.

8.4.
     Sitzung des Kuratoriums

27.5.    Sitzung des Kuratoriums

26.8.    Sitzung des Kuratoriums: Die Stiftung bietet finanzielle Unterstützung für
            Flüchtlinge an

6.9.      Die Stiftung ist auf den Kunst- und Kulturtagen mit einer Tombola vertreten.

5.11.    Sitzung des Kuratoriums
            - Yvonne Högemann und Roswitha Kirsch werden in das Kuratorium berufen.
            -  Kauf von Fondsanteilen für 10.000 €

26.11.  Zweites Benefizessen in der Bürgerklause mit 110 Gästen

21.12.  „Lüttke Lüe“ ist Preisträger des „VR-Bürgerpreises“ und erhält ein Preisgeld von
             3000,- €
 
Spendeneingänge:   Beerdigung Norbert Högemann        1.350,-
                                   Beerdigung Dr. Jutta Weerda            1.200,-
                                   Abschied Heinz Behrens                   4.150,-

Bis zum 31.12.2015 sind 211.054,- Euro Spenden eingegangen.
Ausgeschüttet wurden seit Gründung der Stiftung 64.677,54 €