078777
Today
Yesterday
This Week
Last Week
All days
457
569
3454
74693
78777

05.03.2010  Weihbischof Heinrich Timmerevers beruft Bürgermeister Andreas

                    Bartels als den Vertreter der Gemeinde in das Kuratorium.
 
17.03.2010  Die Geldgeschenke einer Geburtstagsfeier (60) werden gespendet (600 €).
 
07.04.2010  Das Kuratorium trifft sich (Jahresbericht 2009, Wirtschaftsplan 2010).
 
Mai.2010     17 Kindergartenkinder erhalten einen Schulranzen.
 
08.06.2010  Dem „Garreler“ liegt ein neuer Flyer der Stiftung bei, der so in 8.000 Haushalte gelangt.
                    Die Druckerei Wist und Laumann hat den Druck und die Verteilung übernommen.
 
20.06.2010  Schätzspiel auf der Garreler Kirmes
 
28.08.2010  Kuratoriumssitzung
 
05.09.2010  Auf dem Einweihungsfest des neuen evangelischen Gemeindezentrums
                    ist die Stiftung mit einem Schätzspiel vertreten. 
 

16.10.2010  Der Vorsitzende Hubert Looschen feiert sein 25-jähriges Diakonatsjubiläum.
                    Statt persönlicher Geschenke bittet er um Spenden für „Lüttke Lüe“ – 3000 €
 
14.12.2010  Spende (3000 €) der Firma Nienaber-Transporte (statt Weihnachtsfeier und
                    Geschenke für Firmen)
 
19.12.2010  Verkauf von Liederbüchern auf dem Weihnachtmarkt. „Unsere schönsten
                    Weihnachtslieder“ wurden von der Raiffeisenbank Garrel gesponsert.
 
31.12. 2010 Das Autohaus Stapel spendet erneut 1000 €